Georges Laporte

Alles hat seine Bedeutung und das gesamte Bild muss authentisch sein, klingen wie eine Symphonie.”

Laporte ist hauptsächlich durch seine Lithographien mit Landschaftsmotivik, oft mit Darstellung maritimer Küstenlandschaften, bekannt. Seine Liebe zum Meer entspringt hierbei zahlreicher Seereisen. Als wesentlichen Bildbestandteil scheint er sich in seinen Werken so stets mit den Naturgewalten, der Vitalität und Eleganz der Elemente: Wasser, Luft und Erde auseinanderzusetzen. Dies spiegelt sich auch in seiner wohl ausgewählten Farbpalette wider, die sich oft in Nuancen und Abstufungen zwischen ruhigen und sanften Blau-, Graublau- und Seegrüntönen bewegt. Weise wirken Laportes Werke auch für den eigentlich eher passiven Betrachter äusserst authentisch, lebendig und erfahrbar.




28 Artikel gefunden

1 - 28 von 28 Artikel(n)