Paul Kaminski

Gemälde von Paul Kaminski sind kräftig moderne farbliche Kompositionen, maßgeblich von den Grundfarben bestimmt, in abstrakter und angedeutet figurativer Inspiration. Sein großformatigen Bilder bestimmen den modernen Raum. Paul Kaminski's Bilder sind derzeit geprägt von informeller Malerei aber auch Andeutungen von Menschen in Lanschaften oder i...

Gemälde von Paul Kaminski sind kräftig moderne farbliche Kompositionen, maßgeblich von den Grundfarben bestimmt, in abstrakter und angedeutet figurativer Inspiration. Sein großformatigen Bilder bestimmen den modernen Raum. Paul Kaminski's Bilder sind derzeit geprägt von informeller Malerei aber auch Andeutungen von Menschen in Lanschaften oder im Watt, sowie explosive Stimmungsbilder. Die Fantasie der Betrachter seiner Gemälde wird angeregt aber nicht gehindert zur freien Deutung seiner Kunstwerke. Paul Kaminski trägt die Farben lasierend auf. Dabei erstellt er seine eigenen Farben teilweise aus Pigementen. Dadurch erhalten seine Gemälde eine hohe Farbintensität und Ausdruckskraft.

Vita von Paul Kaminski:

1961             geboren in Karaganda / Kasachstan
1982-1992     Studium der Malerei bei Valentin Golog
seit 1994       freischaffender Künstler

Messebeiteiligungen von Paul Kaminski (Auswahl):

2003 – 2018    Art Innsbruck, Österreich
2004 – 2005    Art Zürich International, Schweiz
2005               Artenim, Nimes, Frankreich
2005               Art Melbourne, Australien
2006 – 2009    Art Ireland, Dublin, Irland
2006 – 2010    Kunstmesse Herrenhausen, Deutschland
2007 – 2009    Art Karlsruhe, Deutschland
2007 – 2010    The Affordable Art Fair, London, England
2008 – 2011    Kunstmesse Düsseldorf, Deutschland

Mehr

Paul Kaminski  Es gibt 13 Artikel.

Zeige 1 - 13 von 13 Artikeln
Zeige 1 - 13 von 13 Artikeln