Slide backgroundSlide thumbnail

GABRIELE MIERZWA

ist bekannt durch sinnliche Zeichnungen und harmonisch abgestimmte informelle Malerei. Mit ihren einzigartigen Graphiken und Unikaten ist die deutsche Künstlerin international in namhaften Galerien und Privatsammlungen vertreten – in der Galerie Lamers bereits seit 1988.

ABSTRAKTE WERKE

WERKE DER AKTMALEREI

LANDSCHAFTEN U. STILLLEBEN

>

Slide backgroundSlide thumbnail

KUNST IN SZENE SETZEN

MIT DER RICHTIGEN EINRAHMUNG

AM BEISPIEL DER LITHOGRAPHIE VON

GABRIELE MIERZWA "FRÜHLINGSTAG"

>

Slide backgroundSlide thumbnail

PAUL KAMINSKI

Leicht, leuchtend, lebensbejahend, das sind Charakteristiken, die den Gemälden und Bildern von Paul Kaminski eigen sind. Ausdruck seines sensiblen Farbempfindens und sicheres Gespür für eine raumgreifende, freie Bildkomposition zeigt sich in allen seinen Motiven, die er mit kraftvollen Farben und dennoch leicht und transparent wirkend, in Szene setzt.

IM WATT

ABSTRAKTION

FIGURATION

DORTMUND

>

Slide backgroundSlide thumbnail

NISSAN ENGEL

Nissan Engel erklärt sich mit eigenen Worten als abstrakter Lyriker. Engels Werke sind sorgfältig komponiert. Er vereinigt seinen bravourösen Malstil mit visuellen und audiellen Aspekten der Musik. Die Kompositionen entwickeln sich langsam, aber kraftvoll und gipfeln in einem Crescendo der perfekten Balance von Ordnung und Harmonie.

Slide backgroundSlide thumbnail

"ZWEI OPERN I"

Eingerahmt in Platinoptik mit leichtem Rotdurchrieb

"ZWEI OPERN II"

Eingerahmt in Silberoptik, matt

"FANTASIA II"

Eingerahmt in Silberoptik, matt

Slide backgroundSlide thumbnail

"WALKYRE"

Zum zweiten Teil des Opernzyklus von Wagners "Der Ring des Nibelungen"

Eingerahmt in Silberoptik, matt

"SIEGFRIED"

Zum dritten Teil des Opernzyklus von Wagners "Der Ring des Nibelungen"

Eingerahmt in Weißgold mit Übereckvergoldung. Oberfläche marmoriert.

"GÖTTERDÄMMERUNG"

Zum vierten Teil des Opernzyklus von Wagners "Der Ring des Nibelungen"

Eingerahmt in Silber glänzend, Hohlkehle

Slide backgroundSlide thumbnail

"VENEDIG"

Eingerahmt in Platinoptik mit leichtem Rotdurchrieb

"BONN"

Eingerahmt in Platinoptik mit leichtem Rotdurchrieb

"BAYREUTH"

Eingerahmt in Silberoptik, matt

Slide backgroundSlide thumbnail

JAMES COIGNARD

Die Kunst von Coignard weckt oft Gefühle der Vertrautheit und Verständnis für das Unbekannte, Situationen und Personen, die uns mit einem Mal seltsam bekannt vorkommen. Seine künstlerische Strenge zeigt uns Wege, die unsere innersten Gedanken anregen. Aber immer liegt eine fast quälende, intensive Anziehungskraft über seinen Werken.

DER KÜNSTLER

LE TEMPS DU JOUR

PASSAGER

MEMOIRE ET D´AUTRE MOTIFS

Slide backgroundSlide thumbnail

DER KÜNSTLER

LE TEMPS DU JOUR

PASSAGER

MEMOIRE ET D´AUTRES MOTIFS

"LE TEMPS DU JOUR I"

"LE TEMPS DU JOUR II"

"LE TEMPS DU JOUR III"

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechstgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung.


Muster-Widerrufsformular:

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen,
dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

  Galerie Lamers
  Kleppingstr. 8
  44135 Dortmund
  Telefax: 0049 231 553159
  E-Mail: galerie@lamers-art.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung:


…...............................................................................................................................
(Name der Ware, ggf. Bestellnummer und Preis)

Bestellt am (*) / erhalten am (*):................................................................................


Name des/der Verbraucher(s):...................................................................................


Anschrift des/der Verbraucher(s):


......................................................................................


.....................................................................................


.....................................................................................

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):


.....................................................................................


Datum:..........................................................................

(*) Unzutreffendes streichen.

Hier finden Sie das Muster-Widerrufsformular als PDF-Version